Zum Seiteninhalt

INTEGRA Biosciences AG

  • Erste Mitteilung
  • Neuen Beitrag einfügen
-

Elmar Morscher / CEO

«Die INTEGRA Biosciences AG ist im Bündner Rheintal angesiedelt, weil wir, die drei Gründer der Firma in dieser Region unsere beruflichen Karrieren angefangen haben. 1988 gründeten wir zusammen ein Engineering Unternehmen im Bereich der Life-Sciences. Die weitere Expansion mit der Ansiedlung von Verkauf und Produktion ist auch Dank der offenen und unkomplizierten Zusammenarbeit mit den kantonalen Behörden rasch vorangekommen. Die hohe Lebensqualität, die ausgezeichneten Ausbildungsmöglichkeiten in der Region und die gute Erreichbarkeit der Zentren und des Flughafens machen das Bündner Rheintal zu einem sehr attraktiven Standort für unsere hochqualifizierten Mitarbeiter.»

Firmenbeschrieb

Die INTEGRA Biosciences entwickelt, produziert und vertreibt innovative Geräte und Systeme für Labors in der Medizindiagnostik, der Pharma-, Biotech- und Lebensmittelindustrie. Die Produkte werden über eigene Vertriebsgesellschaften in den USA, Deutschland, Frankreich, Grossbritannien und China direkt verkauft. Am Hauptsitz in Zizers arbeiten zur Zeit 80 Personen in der Entwicklung, im Marketing, im Verkauf, in der Administration und in der Produktion. Weltweit beschäftigt das Unternehmen 180 Mitarbeiter.

2009 bezog die INTEGRA - mit damals 45 Mitarbeitern – den eigenen Neubau in der Industriezone Tardisland. Hier wird nun weiter expandiert - und die zweite Ausbauetappe in Angriff genommen. Die Entwicklungs- und Marketingabteilungen werden Personell stark ausgebaut. Ebenso wird die Produktionsfläche substantiell vergrössert. Die heutige Nutzfläche wird nahezu verdoppelt und damit Arbeitsplätze für total 140 Mitarbeiter geschaffen.

www.integra-biosciences.com

-

Neuer Artikel