Navigation

Inhaltsbereich

 

 

  • 13.05.2024: Interkantonale Woche der Berufsbildung

    13.05.2024: Interkantonale Woche der Berufsbildung  Banneransicht Woche der Berufsbildung  Vom 13. bis 17. Mai steht die Berufsbildung im Fokus. 30 Lokalradios und weitere Medien sprechen mit Lernenden und Berufs-Champions, diskutieren mit Berufsberatenden und Berufsbildenden, vermitteln Facts und Hintergründe. Hinzu kommen Livestreams von Lernenden aus Lehrbetrieben. Die Umsetzung in Graubünden erfolgt in Zusammenarbeit mit dem Südostschweiz Medienhaus Somedia und Radiotelevisiun Svizra Rumantscha RTR .  Die nachstehend verlinkten Beiträge geben einen Eindruck der multimedeialen Umsetzung und Interaktion auf Social Media:  Laufbahn – Nachgefragt auf der Strasse Radio Südostschweiz geht auf die Strassen. In der Churer Altstadt fragt die Reporterin Passant:innen nach ihren Karriereverläufen. Die Umfrage zeigt: Das Schweizer Bildungssystem ermöglicht spannenden berufliche Entwicklung – beispieslweise vom Koch zum Logistiker und Kaufmann bis zum Rettungssanitär. > Zum Instagram-Reel...  Unterstützer in der Berufswahl – Ursina Kipfmüller, stv. Abteilungsleiterin Berufs- Studien- und Laufbahnberatung GR Zur Berufswahl in sieben Schritten...   > Zum Interview auif Radio Südostschweiz

    Vom 13. bis 17. Mai steht die Berufsbildung im Fokus. 30 Lokalradios und weitere Medien sprechen mit Lernenden und Berufs-Champions, diskutieren mit Berufsberatenden und Berufsbildenden, vermitteln Facts und Hintergründe. Hinzu kommen Livestreams von Lernenden aus Lehrbetrieben. Die Umsetzung in Graubünden erfolgt in Zusammenarbeit mit dem Südostschweiz Medienhaus Somedia und Radiotelevisiun Svizra Rumantscha RTR .

    Die nachstehend verlinkten Beiträge geben einen Eindruck der multimedeialen Umsetzung und Interaktion auf Social Media:

    Laufbahn – Nachgefragt auf der Strasse
    Radio Südostschweiz geht auf die Strassen. In der Churer Altstadt fragt die Reporterin Passant:innen nach ihren Karriereverläufen. Die Umfrage zeigt: Das Schweizer Bildungssystem ermöglicht spannenden berufliche Entwicklung – beispieslweise vom Koch zum Logistiker und Kaufmann bis zum Rettungssanitär. > Zum Instagram-Reel...

    Unterstützer in der Berufswahl – Ursina Kipfmüller, stv. Abteilungsleiterin Berufs- Studien- und Laufbahnberatung GR
    Zur Berufswahl in sieben Schritten... > Zum Interview auf Radio Südostschweiz

    Die Eltern als Begleiter in der Berufswahl - Petra Wyss, Abteilungsleiterin Berufs-, Studien- und Laufbahnberatung GR

    Wie können Eltern ihre Kinder in der Berufswahl unterstützen? > Zum Interview auf Radio Südostschweiz

    viamia-Standortbestimmung, Erfahrung mit dem Angebot  > Interview mit Andreas Zuber, viamia-Berater/Laufbahnberater

    Bildungsmöglichkeiten ibW Höhere Fachschule Graubünden – Beat Philipp, bisheriger Schulleiter Bildungszentrum Wald
    Forstwart*in und die beruflichen Perspektiven, weit mehr als nur ein Wald voller Bäume... > Zum Interview...

    Pflegeinitiative und Erweiterungsbau Berufsfachschule Ziegelbrücke – Kaspar Becker, Regierungsrat, Kanton Glarus > Zum Interview...


  • 14.03.2024: Redaktionelle Sonderbeilage Bilden und forschen in der Südostschweiz und im Bündner Tagblatt...

    Ansicht Sonderbeilage Bilden & forschen


 

  • 19.10.2023: Redaktionelle Sonderbeilage Bilden und forschen in der Südostschweiz und im Bündner Tagblatt...

    Ansicht Sonderbeilage Bilden und forschen


  • Emna da la furmaziun professiunala

    Keyvisual berufliche Grundbildung

    Dals 8 fin ils 12 da matg stat la furmaziun professiunala en il focus. 30 radios locals ed ulteriuras medias discurran cun emprendistas ed emprendists sco er cun campiunessas e campiuns professiunals, discutan cun cussegliadras e cussegliaders da professiun, intermedieschan fatgs e contexts. Die Umsetzung in Graubünden erfolgt in Zusammenarbeit mit Radio Südostschweiz und RTR. Das Programm:

    RTR - Mittwoch, 10. Mai 2023 als Thementag
    • Wechsel der Lehrstelle: Facts & Figures mit dem Amt für Berufsbildung
    • Portrait einer speziellen Lehre: Bierbrauer
    • Laufbahnberatung: Welche Aufgaben hat die Laufbahnberatung
      > Tar las contribuziuns...
    • Verschiedene Sendungen, produziert an der Bündner Berufsbildungsmesse Fiutscher 2021 im RTR-Messestudii

    Radio Südostschweiz - 8.-12. Mai 2023
    • Montag: Berufswahl, Portrait einer speziellen Lehre; Winzer
      > Zum Interview mit Florian Furrer
    • Dienstag: Laufbahn, Bildungswege und -möglichkeiten, Übersicht, Durchlässigkeit
      > Zum Interview mit Ursina Kipfmüller Kessler,, Berufs-, Studien- und Laufbahnberaterin 
    • Mittwoch: Viamia; Standortbestimmung: Erfahrungen mit dem Angebot
      > Zum Interview mit Andreas Zuber , Berufs, Studien- und Laufbahnberater
    • Donnerstag: Berufsmöglichkeiten, Typisch GR; Tourismus & Hotellerie;
      > Zum Interview mit Beatrice Schweighauser,, Schulleiterin, EHL Swiss School of Tourism and Hospitality
    • Freitag: Kanton Glarus, Pflege-/Ausbildungsinitiative im Gesundheitswesen,
       > Zum Interview mit Markus Heer, Regierungsrat Kanton Glarus.

    L'Emna da la furmaziun professiunala dat invistas interessantas dal mund da la furmaziun professiunala. Ella sa drizza als giuvenils ch'èn en la vegliadetgna per tscherner ina professiun, a lur geniturs sco er a tut quellas e quels che s'engaschan per ina furmaziun professiunala ferma ed attractiva.


  • 16.03.2023: Redaktionelle Sonderbeilage Bilden und forschen in in der Südostschweiz und im Bündner Tagblatt

    Ansicht Sonderbeilage Bilden und forschen

  • 15.03.2023: Klartext - Wenn der Horizont plötzlich kleiner wird...


    Statement von Jon Domenic Parolini in


  • 27.10.2022: Redaktionelle Sonderbeilage Bilden und forschen in der Südostschweiz und im Bündner Tagblatt
    Ansicht Zeitungsseite der Sonderbeilage Bilden und forschen

  • 17.10.2022: Graubünden; Bilden und forschen

    Mit der Ausrichtung auf die Markenidee «NaturMetropole graubünden» soll die Wahrnehmung Graubündens mit der Kampagne «Enavant 4.0» erweitert und verändert werden – von der Tourismusmarke hin zur profilieren Standortmarke. So soll Graubünden künftig vermehrt auch als attraktiver Tech- und Industriestandort, als Gesundheitsregion oder als Hochburg des alpinen Genusses wahrgenommen werden - seit Oktober auch für Bilden und forschen...


    Ansicht Werbemittel Bilden und forschen

  • 15.10.2022: Der Bildungs- und Forschungsstandort Graubünden an der OLMA in St. Gallen

    An der Sonderschau sowie am Umzug präsentierte sich Graubünden unter anderem auch von der überraschenden und unbekannten Seite - aifach gspunna!

    Ansicht Zeitungsseiten zum Bericht über die OLMA und den Gastkanton graubünden

  • 04.05.2022: 14. Di interchantunal da la furmaziun professiunala

    Mesemna, ils 4 da matg 2022, ha lieu il 14. Di interchantunal da la furmaziun professiunala. En 21 chantuns è la furmaziun professiunala en il focus da 28 radios regiunals. Radio Südostschweiz accumpogna quest Di da la furmaziun professiunala cun in'emna tematica, dals 2 fin ils 6 da matg 2022, mintgamai da las 8.00 fin las 9.00 ed en repetiziun da las 15.00 fin las 16.00. Er da la partida: ils Uffizis per la furmaziun professiunala dals chantuns Grischun e Glaruna e l'Uffizi per la furmaziun media-superiura dal Grischun. Cun assistenza da www.berufsbildungplus.ch

 

 

Ansicht Sonderbeilage «Bilden und forschen»
 
  • 21.10.2021: Redaktionelle Sonderbeilage Bilden & Forschen in der Südostschweiz und im Bündner Tagblatt...
    Seitenansicht der Sonderbeilage Bilden und Forschen


  • 03.05.2021: Interkantonaler Tag der Berufsbildung
    Am Mittwoch, 5. Mai 2021, findet zum 13. Mal der Interkantonale Tag der Berufsbildung statt. In 20 Kantonen steht bei 25 Regionalradios die Berufsbildung im Fokus. Radio Südostschweiz begleitet diesen Tag der Berufsbildung mit einer Themenwoche, vom 3.-7. Mai 2021, jeweils zwischen 8-9 Uhr und in der Wiederholung zwischen 15 und 16 Uhr. Mit dabei; Amt für Berufsbildung der Kantone Graubünden und Glarus und dem Amt für Höhere Bildung Graubünden..

    - Montag, 3. Mai 2021, Lehrstellensituation, zum Interview...
      Pierpaolo Lorenzetto, Abteilungsleiter Lehraufsicht, Amt für Berufsbildung Graubünden

    - Dienstag, 4. Mai 2021, Berufswahlprozess, zum Interview...
      Andreas Zuber, Dipl. Berufs-, Studien- und Laufbahnberater, Amt für Berufsbildung Graubünden

    - Mittwoch, 5. Mai 2021, Impulsprogramm Informatikfachkräfte, zum Interview...
      Benjamin Mühlemann, Regierungsrat, Kanton Glarus

    - Donnerstag, 6. Mai 2021, ibW Höhere Fachschule / Lehrgänge Informatik GL/GR, zum Interview...   
      Stefan Eisenring, Direktor ibW Höhere Fachschule Südostschweiz

    - Freitag, 7. Mai 2021, Hotelfachschule Passugg, zum Interview...
      Beatrice Schweighauser, Prorektorin, Berufliche Grundbildung HoKo / Höhere Fachschule (HFd)

 

      Ansicht Logo Berufsbildungplus.ch

 

     Ansicht Konvikt Chur

 

 

Seitenansichten Sonderbeilage Bilden und Forschen
 

 

  • 03.11.2020: 4. Di digital grischun
    En il rom dal 4. Di digital grischun è resultada ina invista da video interessanta en la First Lego League, quai a l'exempel da la Scola auta da pedagogia dal Grischun. La First Lego League è in program da promoziun che maina uffants e giuvenils en in'atmosfera sportiva a la scienza ed a la tecnologia, che als facilitescha l'access als roms da las scienzas natiralas e che sveglia a temp lur interess per professiuns d'inschigner u dad IT.
    -

 

Ansichten der Sonderbeilage Bilden und Forschen
 
  • 04.05.2020: Di interchantunal da la furmaziun professiunala
    Mesemna, ils 6 da matg 2021, ha lieu per la 12. giada il Di interchantunal da la furmaziun professiunala. En 20 chantuns è la furmaziun professiunala en il focus da 25 radios regiunals. Radio Südostschweiz accumpogna quest Di da la furmaziun professiunala cun in'emna tematica, dals 4 fin ils 8 da matg 2021, mintgamai da las 8.00 fin las 9.00 ed en repetiziun da las 15.00 fin las 16.00. Participads èn: l'Uffizi per la furmaziun professiunala dals chantuns Grischun e Glaruna, l'Uffizi per la furmaziun media-superiura dal Grischun, il Center da furmaziun per la sanadad ed ils fatgs socials dal chantun Glaruna sco er la ibW Scola spezialisada superiura da la Svizra sidorientala.

    Montag, 4. Mai
    50 Jahre Bildungszentrum Gesundheit und Soziales Kanton Glarus, mit Schulleiterin Dorothea Suter
    Zum Interview...

    Dienstag, 5. Mai
    Benjamin Mühlemann, Regierungsrat Bildung und Kultur Kanton Glarus, zur aktuellen Situation in der beruflichen Grundbildung und der höheren Berufsbildung
    Zum Interview...

    Mittwoch, 6. Mai
    Andreas Zuber, Amt für Berufsbildung Graubünden, zum Lehrstellenmarkt, zur Schnupperlehre und zur Rekrutierung von Berufslernenden
    Zum Interview... 

    Donnerstag, 7. Mai
    Stefan Eisenring, Direktor ibW, zur höheren Berufsbildung
    Wie weiter nach der Berufslehre?
    Zum Interview... 

    Freitag, 8. Mai
    Jon Domenic Parolini, Regierungsrat Erziehungs-, Kultur- und Umweltschutzdepartement Kanton Graubünden, zur Berufsbildung und zu weiterführenden Ausbildungen.
    Zum Interview...   

    www.berufsbildungplus.ch
    www.radiotag.ch

    -
     
           
  • 12.03.2020: Redaktionelle Sonderbeilage Bilden & Forschen in der Südostschweiz und im Bündner Tagblatt...

 

-

 

  • 24.10.2019: Redaktionelle Sonderbeilage Bildung und Weiterbildung in der Südostschweiz und im Bündner Tagblatt...

 

-

 

  • 06.05.2019: Tag der Berufsbildung
    Am Mittwoch, 8. Mai 2019 findet zum 11. Mal der Interkantonale Tag der Berufsbildung statt. In 20 Kantonen steht bei 27 Regionalradios die Berufsbildung im Fokus.
    Radio Südostschweiz begleitet diesen Tag der Berufsbildung mit einer Themenwoche, vom 6.-10. Mai 2019. Mit dabei; Amt für Berufsbildung der Kantone Graubünden und Glarus, Amt für Höhere Bildung Graubünden, Radio Südostschweiz sowie die Hotelfachschule SSTH Swiss School of Tourism and Hospitality in Passugg und die Höhere Fachschule für Tourismus Graubünden in Samedan. Zum Detailprogramm...

    -  -  -

 

  • 07.03.2019: Sonderbeilage Bildung und Weiterbildung in der Südostschweiz und im Bündner Tagblatt...
    -
  • 07.05.2018 Quadrins dal convict
    Il convict vegn renovà per bundant dus onns. Durant quest temp stattan las abitantas ed ils abitants dal convict en quadrins moderns ed attractivs sin l'areal da la scola chantunala grischuna: communicaziun a las medias

    -
  • 08.01.2018 Mensa Münzmühle
    Nus ans legrain d'avrir ils 8 da schaner 2018 la nova mensa Münzmühle. La purschida multifara che sa cumpona da menus dal di, d'in buffet da salatas, da sandwichs, da pitschnas marendas e da bavrondas, sa drizza principalmain a las scolaras ed als scolars sco er a tut las collavuraturas ed a tut ils collavuraturs da la scola chantunala grischuna. En la mensa stattan a disposiziun 300 plazzas da seser.

    -
  • 26.10.2017 Sonderbeilage «Bildung und Weiterbildung» in der Tageszeitung Südostschweiz und Bündner Tagblatt:

    -

       
  • 10.05.2017 Interkantonaler Tag der Berufsbildung
    Il 9. di da la furmaziun professiunala ha lieu ils 10 da matg 2017. Ils temas da quest onn èn la maturitad professiunala e la prestaziun d'integraziun da la furmaziun professiunala per giuvenils e per persunas creschidas.
    26 radios, 19 chantuns ed il Principadi da Liechtenstein mettan quel di lur focus sin la furmaziun fundamentala professiunala.
    -

       
  • 09.03.2017 Sonderbeilage «Bildung und Weiterbildung» in der Tageszeitung Südostschweiz und Bündner Tagblatt:
    Sonderbeilage

 

 

-