Zum Seiteninhalt

Bewahren

 
Damit sich auch künftige Generationen mit den archäologischen Hinterlassenschaften unserer Vorfahren befassen können, müssen alle Dokumente, Fotos, Pläne und Funde der Ausgrabungen und Bauuntersuchungen artgerecht und sorgfältig aufbewahrt werden. Dazu stehen dem Archäologischen Dienst Graubünden verschiedene Archivräume sowie moderne Datenbanksysteme zur Verfügung. Bevor die unterschiedlichen Akten und Funde an ihren definitiven Standort gelangen, werden sie geordnet, gereinigt, beschriftet, inventarisiert und verpackt.