Zum Seiteninhalt

Grundlagen

-
 

Der Bereich Grundlagen befasst sich mit der Erforschung, Aufarbeitung und Vermittlung des Wissens über den historischen Baubestand Graubündens. Erst wo das Wissen über die Bedeutung des historischen Baubestands verfügbar ist, kann auch Verständnis für dessen Pflege und Freude an dessen Einzigartigkeit geweckt werden.

Unsere wissenschaftlichen Mitarbeitenden befassen sich neben der Erforschung und Aufarbeitung der Geschichte von schutzwürdigen Einzelbauten, Gebäudegruppen und Ortsbilder auch mit konzeptionellen Themen, so z. B. im Rahmen von Wegleitungen aufgrund neuer Gesetzgebungen oder von Grundlagenforschung zu einzelnen Bautypologien.

 

(Foto: Haldenstein, Blick zur Burgruine Haldenstein. DPG 2010)