Talentförderung

Der Talentförderung im Bildungsbereich wird zusehends mehr Beachtung geschenkt. Der Grosse Rat des Kantons Graubünden hat per 22. Oktober 2014 beschlossen, das Gesetz über die Mittelschulen im Kanton Graubünden anzupassen. Die Mittelschulen können Schülerinnen und Schüler mit besonderen Talenten im Rahmen spezieller Programme fördern.

Die Talente von heute sind die Forschenden von morgen oder die Mitarbeitenden, Entscheidungsträgerinnen und Entscheidungsträger der Zukunft. Die "Europäische Talent Akademie Lindau" ermöglicht besonders begabten Jugendlichen aus dem Alpenraum einen grenzübergreifenden Austausch und unterstützt damit deren Vernetzung. Der alljährlich stattfindende Sommerkurs umfasst Vertiefungskurse im Bereich Naturwissenschaften ebenso wie Aktivitäten in geisteswissenschaftlichen und künstlerischen Disziplinen. 

Weitere Informationen...





Bild: Ralph Feiner