Zum Seiteninhalt

Finanzen

Die Dienstleistungen umfassen alle finanziellen Belange. 

Aufgrund von gesetzlichen Grundlagen sowie den entsprechenden Abrechnungen werden für die Bereiche Volksschule, Kindergarten und Sonderschulung Beiträge an Schulträgerschaften und Institutionen ausbezahlt. Beiträge werden unter anderem geleistet an die Regelschule (Volksschule und Kindergarten), an Kleinschulen, an Schülertransporte, an spezielle Sprachangebote, an den Unterricht von fremdsprachigen Kindern, an Talentklassen, zweisprachig geführte Schulen und Klassen sowie an sonderpädagogische Massnahmen im nieder- und hochschwelligen Bereich.

Im Weiteren werden Abrechnungen geprüft und Aufwendungen entschädigt insbesondere für Jugend+Sport Ausbildungs- und Fortbildungskurse, für kantonale Jugend+Sport-Anlässe, für verschiedene Projekte wie die Einführung der 2. Fremdsprache auf der Primarstufe, für die Weiterbildung der Lehrpersonen und für Lehrmittel.