Navigation

Inhaltsbereich

Mit «find-help GR» finden Hilfesuchende in den Bereichen Gesundheit und Soziales schnell und einfach Beratungs- und Unterstützungsangebote sowie zuständige Stellen im Kanton Graubünden. Die Stichworteingabe und die Einschränkung nach Wohnort ermöglichen es, Angebote gezielt nach Zugänglichkeit zu suchen. Die Suchfunktion ist so konzipiert, dass bei den Suchergebnissen die Angebote in nächster Nähe und nicht die Anbieter im Vordergrund stehen – ein echter Mehrwert für Hilfesuchende.

 

find-help  

find-help

 

Als kantonale Projektträger sind das Gesundheitsamt und das Sozialamt gemeinsam verantwortlich für die Auswahl und Verwaltung der Datensätze von «find-help GR». In Zusammenarbeit mit den Anbietern werden die Angebote und Kontaktangaben halbjährlich überprüft und aktualisiert.


Dank dieser Zusammenarbeit können wir gemeinsam Hilfesuchende dabei unterstützen, einfach und schnell passende Beratungs- und Unterstützungsangebote zu finden.

Vorteile von «find-help GR» für Anbieter

  • die erfassten Angebote sind für Betroffene, Angehörige und Fachpersonen besser auffindbar
  • die Angebote werden über diverse Webseiten veröffentlicht, die entsprechenden Daten aber nur einmal zentral erfasst und gepflegt
  • dank halbjährlicher Aufforderung zur Datenprüfung ist eine hohe Datenqualität gewährleistet
  • eine seriöse Auswahl von Angeboten und Anbietern ist durch die Projektträger garantiert
  • der Bekanntheitsgrad des Online-Verzeichnisses wird laufend mit geeigneten Kommunikationsmassnahmen gefördert

Wichtige Informationen für Anbieter

Anleitung zur halbjährlichen Datenüberprüfung

Aufnahmekriterien Anbieter und Angebote

Hilfreiche Informationen für beratende Fachpersonen

Anleitung "Suchfunktion"

 

Video-Anleitung für Fachpersonen - Angebotsübersicht für Klientinnen und Klienten erstellen: