Zum Seiteninhalt

Einzelaustausch

Der Kanton Graubünden fördert den Einzelaustausch in Form eines Ferienaustauschs. Jugendliche zwischen 11 und 18 Jahren können ihre Ferien kostenlos für ein bis zwei Wochen in einer Familie einer anderen Sprachregion inner- oder ausserhalb des Kantons verbringen. Sie empfangen dann umgekehrt ihre Austauschpartnerin oder ihren Austauschpartner ebenfalls bei sich in den Ferien. 

Die Anmeldung für einen Ferienaustausch erfolgt online über Movetia.

Movetia

Movetia ist die Schweizer Agentur für Austausch und Mobilität. Sie wird getragen von der Schweizerischen Stiftung für die Förderung von Austausch und Mobilität (SFAM). Movetia unterstützt, fördert und ermöglicht Austausch und Mobilität im Bereich der formalen, non-formalen und informellen Bildung. Austausch- und Mobilitätsaktivitäten sowie Kooperationsprojekte umfassen zum Beispiel binnenstaatliche Klassenaustausche, europäische Mobilitätsprogramme für alle Bildungsstufen und Partnerschaften (Erasmus+) auf institutioneller Ebene, konkret zwischen Bildungsinstitutionen.

Alle Programme, die Movetia im Bereich der obligatorischen Schule anbietet, finden Sie unter movetia.ch

Unterlagen