Zum Seiteninhalt

Jugendliche und junge Erwachsene

Die regionalen Sozialdienste bieten Jugendlichen und jungen Erwachsenen im Alter von 15 bis 25 Jahren psychosoziale Beratung, Hilfe und Unterstützung für die Bewältigung von altersspezifischen Frage- und Problemstellungen auf freiwilliger Basis an.

Sie beraten bei Familienproblemen, Beziehungs- und Sinnfragen, finanziellen Problemen und Schulden, Budgetfragen sowie bei Problemen mit der Ausbildung oder Arbeit.

Sie geben Auskunft zu Arbeitssuche, Wohnungssuche, Taschengeld, Stipendien, Rechts- und Sozialversicherungsfragen.

 

Haben Sie Fragen oder Probleme? Vereinbaren Sie einen Beratungstermin. Bitte wenden Sie sich an den regionalen Sozialdienst in Ihrer Region.

Zur Übersicht über die regionalen Sozialdienste im Kanton Graubünden