Zum Seiteninhalt

Wohnen und Obdach

Die regionalen Sozialdienste und ihre Leistungspartner beraten Sie bei Fragen zum Thema Wohnen und Obdach. Sie unterstützen Sie bei der Erhaltung Ihres Wohnraums unter Einbezug der Nachbarschaft und des Umfelds, fördern Ihre Wohnkompetenz und schlichten bei Konflikten. Des Weiteren vermitteln sie Notunterkünfte.

Für öffentlich unterstützte Personen verfügt die zuständige Gemeinde über Mietzinsrichtlinien. Darin ist die Höhe der Mietzinse festgelegt, die im Rahmen der wirtschaftlichen Sozialhilfe übernommen werden. Für Mietzinsrichtlinien in Verbindung mit Sozialhilfe wenden Sie sich bitte direkt an Ihre Wohngemeinde.

 

Haben Sie Fragen oder Probleme? Vereinbaren Sie einen Beratungstermin. Bitte wenden Sie sich an den regionalen Sozialdienst in Ihrer Region.

Zur Übersicht über die regionalen Sozialdienste im Kanton Graubünden